News

03März

Holzhäuser von ESPV-TEC

Holzhäuser von ESPV-TEC

ESPV -TEC baut Ihr Haus mit bestem Raumklima der Natur und Sie entscheiden ob die Holzstruktur sichtbar ist oder nicht. Wir erschaffen gemeinsam mit den Bauherren Holzhäuser mit Außenfassaden in Holz oder auch verputzt, die in ihrer Form, ihrer Ausstattung und ihrer Ökologie einzigartig sind. Um das zu erreichen, nehmen wir uns Zeit, Raumklima aus Holz sichtbar oder auch verputzt das ist einzigartig bei ESPV-TEC. Wir planen nach Ihren Vorstellungen, mit den besten Materialien und den neuesten technischen Möglichkeiten im Bereich des Holzhausbaus. Und das alles zum garantierten Festpreis

Posted in News

27April

Seit einigen Tagen ist ESPV-TEC als offizieller Partnerinstallateur Teil des Canadian Solar Netzwerks

Seit einigen Tagen ist ESPV-TEC als offizieller Partnerinstallateur Teil des Canadian Solar Netzwerks

Seit einigen Tagen ist ESPV-TEC als offizieller Partnerinstallateur Teil des Canadian Solar Netzwerks

In Zukunft freuen wir uns auf gemeinsam koordinierte Großprojekte und deren Umsetzung.

 

Posted in News

10Februar

ESPV-TEC erweitert Fuhrpark mit einem 9-Sitzer

ESPV-TEC erweitert Fuhrpark mit einem 9-Sitzer

Wir haben unseren Mietpark weiter ausgebaut,
9-Sitzer PKW - Mehr als genug Platz für alle!!!
Neben unseren Hubsteigern haben wir uns auf Grund der großen Nachfrage entschieden unseren Mietpark weiter auszubauen.

Ab sofort können Sie bei uns einen VW 9-Sitzer PKW, ideal für Firmen und Gruppenausflüge, mieten.
Dieser geräumige Mietwagen bietet genug Platz für 9 Fahrgäste und sorgt für mehr Geselligkeit und Spaß bei gemeinschaftlichen Ausflügen.

Jetzt bei uns ab 79,00 € mieten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder über eine Anfrage HIER.

Posted in News

16November

ESPV-Tec baut Partnerschaft mit der ILAFA Radolfzell weiter aus

Die bereits seit längerem bestehende, freundschaftliche und erfolgreiche Partnerschaft zwischen der Ilafa Radolfzell und der Firma ESPV-Tec wurde am 21.01.2011 weiter ausgebaut. Blaubeuren - Asch: ESPV-Tec Vertrieb von Photovoltaik - Anlagen hat seit Herbst letzten Jahres die Produktion und den Vertrieb von Stahlhallen für Gewerbe und Landwirtschaft übernommen. Wir lassen bei den von uns ausgesuchten Partnern unsere Hallen produzieren und passen diese, verbunden mit dem Galaxy Energy Photovoltaik Indach System, den Wünschen unserer Kunden an. "Dieses haben wir zum Anlass genommen, die sehr gute Partnerschaft mit der Ilafa in Radolfzell weiter auszubauen", so Ernst Schöll Geschäftsführer der Firma ESPV-Tec. Die Ilafa ist ein Händlerverband in dem rund 500 Landmaschinen- und Motorgeräte-Händler Mitglied sind. Deshalb ist die Ilafa für uns als Hersteller und Vertreiber von Energy-Systemen wie Photovoltaik-Anlagen, Photovoltaik-Indachsystemen, Stahlhallen und Kleinwindanlagen der wohl beste Vertriebsweg den sich ein Unternehmen in unserer Größe wünschen kann. Nachdem bereits schon eine Exklusivvereinbarung mit der Ilafa bestand ist nun auch der Vertrieb der Stahlhallen bei der Ilafa mit aufgenommen. "Auch nach der Kürzung der Einspeisevergütung muss die Energiewende weitergeführt werden. Dies kann besonders gut über die Eigennutzung des Stroms passieren, denn Energie muss dort produziert werden wo Sie auch verbraucht wird und nicht über weite Strecken transportiert werden", so Schöll weiter. Die neueste Innovation von ESPV-Tec werden ab dem Frühjahr 2011 übrigens erschwingliche Kleinwindanlagen mit zunächst bis zu 10 kW Leistung sein. Landwirtschaftliche Betriebe, Firmen oder auch Häusle-Besitzer können dann in günstigen Windlagen ihre Abhängigkeit von steigenden Strompreisen minimieren.

Posted in News

03Mai

ESPV-Tec übernimmt Vertrieb von McCormick Traktoren

Seit Anfang des Monats April hat die ESPV-Tec mit Sitz in Blaubeuren-Asch die Vertretung für McCormick Traktoren übernommen. Die hierzu geschlossene Vereinbarung mit dem 2004 gegründeten Blaubeurer Unternehmen umfasst alle Produkte der Marke McCormick im Traktorenbereich. Das Vertriebsgebiet umfasst neben dem Hausgebiet im Umkreis von Blaubeuren, Teile von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz . Zu den bislang angebotenen Sparten Photovoltaik, Windkraft und Hubsteiger-Mietservice stellt sich die Firma ESPV-Tec, aufbauend auf die über 20-jährige Erfahrung des Geschäftsführers im Bereich Landtechnik, mit diesem Schritt breiter auf. "Wir sind der Meinung, dass wir für diesen Schritt den bestmöglichen Partner für unser Unternehmen gefunden haben", so Ernst Schöll, Geschäftsführer der Firma ESPV-Tec. "Die Traktoren der Marke McCormick passen am besten zu unserem Unternehmen und zu dem bereits bestehenden Vertrieb unserer Landtechnik Produkte", so Schöll weiter.  

ESPV-Tec hat sich in den letzten Jahren zu einem der führenden Unternehmen in der Branche Photovoltaik und Kleinwindanlagen hochgearbeitet. "Unsere Kunden sind nicht nur Eigenheimbesitzer, sondern in erster Linie auch Landwirte aus Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Unser Service umfasst angefangen bei der Beratung, die Projektierung und Angebotserstellung, bis hin zur Inbetriebnahme, sowie den regelmäßigen Service der im Einsatz befindlichen Geräte und Anlagen." Ergänzend zur breiten Palette von McCormick Traktoren bietet das Familien-Unternehmen auch Landmaschinen wie Bodenbearbeitung, Kipper, Güllefässer, Rundballenpressen, Ballenwickler und Zubehör wie Heckschaufeln, Wieseneggen usw. an.

"Mit unserem neuen Vertriebspartner ESPV-Tec, steht unseren Kunden ein äußerst kompetenter Partner zur Seite. Die Mitarbeiter der Firma haben langjährige Praxiserfahrung, sowohl im Service von Landtechnik, als auch im Vertrieb. Dies sind die besten Voraussetzungen für eine fundierte, anwendungstechnische Beratung, was heute als produktbegleitende Dienstleistung immer wichtiger wird", begründet Georg Stecher, Geschäftsführer Deutschland von Argo Tractors, zu der die Marke McCormick gehört, die Entscheidung für den neuen Vertriebspartner.

Posted in News

24Oktober

Spatenstich: Firma ESPV-Tec baut ein Energiezentrum

ESPV-Tec legt längsten Indach Sparren der Welt mit 31,82m aufs eigene Firmengebäude

Der Bagger legt los

Ein Energiezentrum, in dem Kleinwindkraftanlagen entwickelt und produziert werden, baut die Firma ESPV-Tec seit vergangener Woche in Asch.

Posted in News

01Oktober

ESPV-Tec entwickelt die DA-Serie des Wind-Pillar

ESPV-Tec entwickelt die DA-Serie des Wind-Pillar

Mit ESPV-TEC immer ein Schritt voraus. Egal woher der Wind weht, vertikale Kleinwindkraftanlagen können den Wind aus jeder Richtung nutzen. Die Anlage dreht sich bereits bei sehr niedriger Windgeschwindigkeit und ist dadurch sehr wirtschaftlich.
Nutzen Sie die Stellflächen auf Ihren Hallendächern, Terrassen, Hausdächern oder auch Silos gewinnbringend aus. Auf Grund der variablen Anlagenhöhe kann die Kleinwindkraftanlage an unterschiedlichen Standorten angebracht werden. Jede Windkraftanlage wird in einem Testlauf vor der Auslieferung auf vollständige Funktion überprüft. Die Edelstahl- und Keramiklager unserer Anlagen haben eine hohe Witterungsbeständigkeit und sorgen somit für lange Wartungsintervalle. DOWNLOAD DATENBLATT Wind-Pillar DA-Serie

Die Vorteile im Überblick:

Anwendungsbereiche
■ windrichtungsunabhängig
■ geringe Bauhöhe
■ in vielen Bundesländer genehmigungsfrei
■ speziell aerodynamisch geformte Rotorblätter
■ bei niedrigen Windgeschwindigkeiten wirtschaftlich
■ Kopplung mehrer Anlagen vertikal und horizontal möglich
■ Rotoren fügen sich harmonisch und ästhetisch in das Landschaftsbild ein
■ Aufstellung im Nahbereich von Wohngebäuden möglich
■ spezieller „Lotuseffekt“ verhindert Wasseransammlungen und Vereisung.
■ für die Deckung des Eigenbedarfs
■ für abgelegene Lichtreklamen
■ für den Betrieb von Wärmepumpen
■ für kleine Wetterstationen
■ für Verkehrsüberwachungssysteme
■ für Be- und Entwässerungsaufgaben
■ für Energietürme
■ Unterstützung im Mobilfunkbereich
■ Versorgung von Beleuchtungssystemen

Posted in News

13Januar

ESPV-TEC übernimmt Werksvertretung für Marchner Gülletechnik

ESPV-TEC übernimmt Werksvertretung für Marchner Gülletechnik

Mit Wirkung vom 01. Januar 2015 hat die Fa. ESPV-TEC das Fabrikat Marchner als weitere Marke aufgenommen

Die Fa. Marchner reagiert mit dieser Vertriebsvereinbarung auf den Vertriebserfolg, welchen ESPV-TEC in Baden-Württemberg und dem angrenzenden Bundesland Bayern erzielen konnte. „Die Firma ESPV-TEC ist eine der bedeutendsten Werksvertretungen im Bereich Landtechnik. Wir sind deshalb sehr froh dass wir in Baden Württemberg, dem angrenzenden Bayern so wiein den Bundesländern Rheinland Pfalz und Saarland mit der Fa. ESPV-TEC zusammenarbeiten können. Wir sind der Überzeugung, dass wir mit ESPV-TEC einen starken Vertriebspartner an unserer Seite haben, dem es gelingt, den Erfolg den er bereits schon mit anderen Marken erzielt hat, mit Marchner weiter auszubauen.“ so Wolfgang Marchner, Geschäftsführer der Fa. Marchner Maschinenbau.

ESPV-TEC hat neben dem Vertrieb von Marchner auch die Werksvertretung, einschließlich Ersatzteilversorgung, für die gesamte Kongskilde Gruppe, zu der die Marken JF-Stoll, Överum, Howard, Nordsten und Becker gehören sowie für den Kipper Hersteller UMEGA. „Wir haben uns nach dem Einbruch  des Marktes für erneuerbare Energien mit der Landtechnik ein zweites Standbein geschaffen, welches mittlerweile rund 80 Prozent unseres Umsatzes ausmacht. Wir sind schon ein wenig stolz darauf, was wir mit unseren sehr geschätzten Mitarbeitern in den letzten Jahren geschaffen haben. Wir zählen zu einer der führenden Werksvertretungen im Sektor Landmaschinen im Raum Süddeutschland.“, so Ernst Schöll, Geschäftsführer der Fa. ESPV-TEC. Wir freuen uns natürlich, dass wir das Fabrikat Marchner in unsere Produktpalette aufnehmen konnten. Wir wissen, dass die Fa. Marchner eine der qualitativ hochwertigsten Güllefässer auf dem Markt herstellt und hoffen, dass wir dem uns entgegengebrachten Vertrauen gerecht werden können.“ so Schöll weiter.

Marchner bietet über die Gülletechnik hinaus auch noch Güllemixer, Dickstoffpumpen, Betonmischer, sowie Flachsilofräsen an und ist in diesen Segmenten als sehr robust und zuverlässig bekannt. Klicken Sie HIER um zum Machinensortiment zu gelangen.

Posted in News

16November

ESPV-Tec stellt Weltneuheit Wind-Pillar vor

Was bei der Landesregierung noch als Vision in den Köpfen rotiert, dreht sich schon seit vergangenem Samstag live auf der Leben-Wohnen-Freizeit in Ulm

Weltneuheit Windpillar

Eine erschwingliche Kleinwindkraftanlage für den Otto-Normalverbraucher

Bereits tausende Besucher lockte die Premiere des hauseigenen Windrades der Firma ESPV-Tec GmbH & Co. KG aus Blaubeuren-Asch in den ersten Tagen auf den Messestand. Fasziniert und sprachlos stehen die Besucher dicht gedrängt vor dem Windrad Namens WIND-PILLAR, was übersetzt „Windsäule“ heißt.

Posted in News

28Februar

ESPV-Tec wächst weiter mit neuer Sparte Landtechnik

Das Blaubeurer Unternehmen ESPV–TEC eröffnet neuen Betriebszweig und will Landwirte und Biogasanlagenbetreiber ab sofort mit Landtechnik beliefern.

ESPV-Tec wächst weiter mit neuer Sparte Landtechnik

In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen als einer der führenden Lieferanten von Photovoltaik- und Kleinwindanlagen am Markt etabliert. Nun soll das Leistungsspektrum des Unternehmens um einen zusätzlichen Bereich erweitern werden.

"Wir wollen mit dieser neuen Sparte sowohl Landwirte als auch Biogasanlagenbetreiber bedienen um einen weiteren nicht zu verachtenden Zweig für erneuerbaren Energien abdecken zu können. Das Produkt Landtechnik passt hervorragend in unsere Firmenstruktur. Wir haben die besten und zuverlässigsten Komponenten ausgesucht, um auch hier die Marke ESPV-Tec wie bisher als zuverlässige und qualitativ hochwertige Marke etablieren zu können", so Ernst Schöll, Geschäftsführer der Firma ESPV-Tec, der vor der Gründung seiner Firma selbst 20 Jahre lang in der Landtechnik tätig war.

ESPV-Tec wird von der Gülletransporttechnik mit einem Fassungsvermögen von 3.000 l bis 25.500 l, sowie über Einachs-, Tandem- und Zweiachsigen Kippern von 1,5 t bis 18 t als auch Muldenkipper bis zu 33 t anbieten. Speziell für den Transport von großen Mengen an Schütt- und Grüngut wurde ein Abschiebewagen namens "Columbus" ins Programm aufgenommen. Dieser fasst sage und schreibe von 24 t bis zu  45 m³! Hier setzt ESPV-Tec schon jetzt neue Maßstäbe, was die Transportmöglichkeiten für Lohnunternehmer und Biogasanlagenbetreiber angeht.

"Auch für unsere Landwirte aus dem Grünland und Ackerbau haben wir unsere Produktpalette aufgestellt", so Schöll weiter, "wir haben angefangen bei Wiesenschleppen bis hin zu Bodenbearbeitungsgeräten,  wie z. B. Grubber und Frontpacker, ein komplettes Programm anzubieten, sodass wir keinem Landwirt sagen müssen: damit können wir leider nicht dienen."

Der Vertrieb soll über den örtlichen Fachhandel, sowie über firmeneigene Außendienst-Mitarbeiter erfolgen. Vorerst soll sich der Verkauf über das gesamte Bundesgebiet, sowie die angrenzenden Länder Österreich und Schweiz erstrecken.

Posted in News

24Oktober

Windstrom vom Hausdach

Michael Theurer bei ESPV-Tec

Windstrom vom Hausdach

Anstöße für Innovationen warten oft im Tagesgeschäft. 2010 montierte der gelernte Werkzeugmacher und Kaufmann Ernst Schöll eine große Photovoltaikanlage auf das Dach einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle. "Die Windstärke in dieser Höhe war unglaublich", erinnert er sich. Schöll teilte seine Beobachtung mit dem Bauherren: "Eigentlich sollten Sie über ein Windrad zur Energiegewinnung nachdenken", schlug er vor. Die Antwort: "Es gibt ja nichts Gescheites."

Posted in News

Kontakt

  • Kontakt

    Kontakt

    Sie haben Interesse an Solar-, Windenergie, unserem Mietservice oder unseren Landtechnik-Produkten? Schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage über das Kontaktformular oder eine E-Mail an die unten aufgelistete Adresse. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

    Tel:  07344 – 95266-0 | Fax:  07344 – 95266-20 | E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Ihre zuständigen Vertriebspartner:
    Tel:  0171-36680-36 Herr Baumgärtner / nordl. Baden-Württemberg
    Tel:  0171-36680-38 Herr Kürsamer / südl. Baden-Württemberg

    ESPV-TEC ist als offizieller Partnerinstallateur Teil des Canadian Solar Netzwerks